3DZ Logo
Über uns    Impressum
    Inhaltsverzeichnis / Sitemap    Lenticular Druck    Lenticular Software und Service

3DZ Lenticular

Tipps und Anleitungen zur Herstellung von Lenticular Bildern.

Es gibt zwei Arten Lenticularbilder zu drucken. Wenn Sie in der Lage sind auf Kunststoff zu drucken, dann bedrucken Sie direkt die glatte Rückseite der Lenticularlinse. Wenn Sie Kunststoff nicht direkt bedrucken können, dann drucken Sie auf einen formstabilen Zwischenträger, z.B. auf für Ihren Drucker entsprechend beschichtetes Polyester Material und verkleben das Druckbild transparent mit der Lenticular Linse. Wir nennen Ihnen Lieferanten für geeignete Geräte und Materialien auf Anfrage.

FAQ
- Lenticular
- FlyEye / Integral
- Print

3DZ Dongle installieren
- Dongle manuell installieren

Grundsätzliches zur Lenticulartechnik
- Allgemein zur Technik

3D Bild-Material für Lenticular erstellen
- 3D Daten / erstellen / generell
- 3D Sequenzen / fotografieren
- 3D Sequenzen / rendern
- 3D Sequenzen / für Lenticular vorbereiten

Tipps + Tricks
- Flip
- Morph, Zoom, Animation
- Barrier Screen
- BlueBox Effekte für 3D Portraits
- Linsen klebend beschichten
- Qualität von Lenticular Quellbildern
- Linse justieren / auf dem Druckbild ausrichten
- 3D Vorschau auf dem Monitor / Anaglyphen / Lenticular / Barrier Screen
- Typische Probleme im Offsetdruck
- Interpolation von Interlacings auf die Drucker/ Belichter/ Raster- Auflösung
- Parallaxe - Maximale räumliche Tiefe bei 3D Lenticularbildern
- Drucken, Druckrichtung
- Linien und Segmente im Bild


Raumbildforschung und Entwicklung.