3DZ Logo   Digi-Art, seit 1982
  Visuelle Medien in Kunst und Design

Telefon 0 44 99 - 93 57 70 0
E-Mail elmar@digi-art.de

News
   über uns   Impressum


3DZ Integral - Handbuch und Workshop

Mit dieser Software können Sie 3D Integralbilder machen.
Für Offset- und Digitaldruck.

Index
Funktionen des Programms

Integral Linsen

Elemental Images
Szenen Setup für 3D Programme
Integralbild
Druck
Download


Hexagonale Linsen
Typische Integral Linsen sind
Hexagon förmig (wie Bienenwaben) und nahtlos zu einem Linsenfeld aneinander gefügt. Durch die typische Geometrie einer solchen hexagonalen Anordnung, haben diese Linsen asymmetrische Eigenschaften. Die optische Wirkung ist in x und y Richtung unterschiedlich. Das macht die Erstellung von Bildquellen (Elemental Images), Druckdaten (Integralbild) und den Druck (d.h. die Pitch Abstimmung und die Positionierung des Bildes zur Linse) schwierig.
Vorteil dieser Linsen ist, dass die gesamte Fläche optisch wirksam ist.



Sphärische Linsen
Nicht unbedingt für Integralbilder gemacht sind sphärische Linsen. Sie haben jedoch den Vorteil der symmetrischer X- Y- Anordnung und sind damit für die Erstellung von Daten und die Ausrichtung von Druck zu Linse ist weniger kritisch.
Nachteil dieser Linse ist, dass nicht die gesamte Fläche optisch wirksam ist. Die zwischen den Linsen unvermeidbar liegenden leeren und somit optisch inaktiven Bereiche, führen zu einer Art "Rauschen" bzw zu einer das Integralbild überlagernden störenden Punktmuster-Struktur. Die Störung kann bei perfekter Justierung und Pitchabstimmung von Druckbild und Linse vernachlässigt werden. Je weniger perfekt diese Abstimmung ist, umso störender treten die Neben-Effekte in Erscheinung.



Lenticular Linsen
Die 3DZ Integral Software kann Integral Daten auch für normale zylindrische Lenticularlinsen erzeugen. Solche Bilder haben zwar keine 360 Grad Wirkung, sie besitzen aber trotzdem einen Hologramm-ähnlichen Charme.
Daten für Zylinder Integralbilder sind leicht zu machen (es gibt nur Linsen in einer Richtung) und die Ergebnisse kommen in aller Regel perfekt. Wir haben viele unserer Test und Experimente zuerst auf 20 LPI Lenticularlinsen gemacht. Das ging schnell und die gemachten Erfahrungen sind 1:1 auf "richtige" Integral-Linsen übertragbar.



Impressum

Digi-Art, Neue Visuelle Medien
Inhaber: Elmar Spreer
Nordloher DorfStr. 7
D-26689 Apen
Deutschland
Tel 0 44 99 - 93 57 70 0
elmar@digi-art.de
USt ID DE 190 260 943